http://creativecommons.org/licenses/by/2.5/

Thymian – Rezepte rund um die kleine Wunderpflanze

Der Thymian ist ein kleines, aber feines Heilkraut mit toller Wirkung. Er riecht nicht nur lecker und wird auch für viele Speisen verwendet, sondern ist vor allem eine wichtige Heilpflanze in der Naturheilkunde. Der Thymian wirkt antiseptisch, krampf- und schleimlösend. Egal, ob sie ihn als Tee, Salbe, ätherisches Öl oder Badezusatz verwenden, er wird seine…

Advertisements
https://pixabay.com/de/service/terms/#usage

Schüssler Salze und deren Anwendung

  Schüssler Salze – Salz des Lebens – gehen auf den Arzt Wilhelm Schüssler (1821-1898) zurück. Es handelt sich dabei um eine auf Homöopathie basierte Therapie, die mit zwölf Funktionsmitteln auskommt. Schüssler Salze werden heute erfolgreich in vielen Anwendungsfällen eingesetzt. Wie auch sie von der Wirkung der Schüssler Salze profitieren können, erfahren sie in diesem…

http://creativecommons.org/licenses/by-nc/2.5/

Den Körper entgiften mit TCM

In der Traditionell Chinesischen Medizin (TCM) wird schon seit vielen Jahrhunderten zur Stärkung des Organismus und des Immunsystems großer Wert auf Entgiftungskuren gelegt. Bei genauerer Betrachtung sind diese Entgiftungskuren nicht selten schonender für uns Menschen als Fastenkuren, die einen ohnehin geschwächten Körper noch mehr schwächen. Sie sind darauf ausgelegt, dass sie den Körper sanft reinigen,…

http://creativecommons.org/licenses/by/2.5/

Abszesse – Eitrige Beulen mit Mutter Natur behandeln

Abszesse sind Eiteransammlungen unter der Hautoberfläche. Nicht selten wird der Abszess begleitet von einer Entzündung in der umgebenden Hautpartie. Abszesse können sehr schmerzhaft sein und sind ein Warnsignal in Bezug auf ein schwaches Immunsystem. Wie sie Abszesse auf natürlichem Wege behandeln können, erfahren sie in diesem Beitrag.   Symptome und Verlauf Bevor sich ein Abszess…

http://creativecommons.org/licenses/by/2.5/

Brustentzündung (Mastitis) natürlich behandeln

Bei einer Brustentzündung (Mastitis) handelt es sich um eine Entzündung der Brustdrüsen beziehungsweise der Milchdrüsen. Diese wird in der Regel durch eine Infektion mit Bakterien hervorgerufen. Normalerweise sind davon stillende Mütter betroffen. Nur sehr selten sind auch andere Frauen, die nicht stillen beziehungsweise sogar Männer davon betroffen.            Symptome der Brustentzündung Folgende Symptome können auf…