http://www.sxc.hu/info.phtml?f=help&s=8_2

Magen-/Darmbeschwerden – und das Problem des Loslassens

Bereits Hippokrates wusste es 300 Jahre vor Christus: „Der Tod sitzt im Darm.“ Der Magen-/Darmtrakt ist vielmehr als ein Verdauungsorgan und spielt gerade in der Traditionell Chinesischen Medizin eine zentrale Rolle bei der Behandlung. 80 Prozent des menschlichen Immunsystems sitzen in genau diesem Bereich. Eine Region, die nicht nur von den Lebensmitteln, die wir aufnehmen,…

http://www.morguefile.com/license/morguefile/

Wenn es auf den Magen schlägt – Magenbeschwerden

Bei Magenbeschwerden wie Magenschleimhautentzündung, Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwüren ist der „Schuldige“ in der Schulmedizin rasch ausgemacht. Das Bakterium Helicobacter pylori wird nicht selten dafür verantwortlich gemacht und entsprechend rasch und hart bekämpft. In der Regel mit Antibiotika. Dabei gibt es in der Naturheilkunde viele Wege, die zur Besserung führen können. Einmal mehr zeichnet sich hier der…