Die besten alternativen Behandlungsmethoden bei Gürtelrose

Alternative Behandlungsmethoden bei Gürtelrose

Die Gürtelrose (Herpes zoster) ist eine Infektionskrankheit. Dabei ist nicht nur unsere Haut davon betroffen, sondern auch die Nerven. Ausgelöst wird die Gürtelrose durch das Virus Varicella-zoster. Dieser Virus löst im Kindesalter Windpocken aus. Das Varicella-zoster Virus ist in der Regel inaktiv, kann aber bei einem geschwächten Immunsystem wieder aktiv werden. Welche alternativen Behandlungsmethoden es gibt, erfahren sie in diesem

Weiterlesen

Viruserkrankungen mit Naturheilkunde bekämpfen und vorbeugen

http://creativecommons.org/licenses/by-nc/2.5/

Landläufig werden Viren nicht selten als kleine Lebewesen angesehen, die ihr Unwesen treiben. Aus wissenschaftlicher Sicht handelt es sich dabei um infektiöse Partikel. Für die Vermehrung benötigen Viren Wirtszellen, die für eine Vermehrung geeignet sind. Viren sind nicht ohne Grund ein Schreckgespenst, denn sie sind Weltmeister der Anpassung an notwendige genetische Erfordernisse. Zudem sind sie oft resistent gegen hohe und

Weiterlesen

Spiegel der Seele – Haut und Psyche

 „Schatz, könntest du mal das Lenkrad halten. Ich muss mich an zwei Stellen gleichzeitig kratzen!“ (Bart Simpson) Dieser Ausspruch mag zwar witzig rüberkommen, aber für Betroffene ist es mitunter sehr belastend, wenn die Haut „ausschlägt“. Schon vor über 100 Jahren erkannten die französischen Ärzte L. Brocq und L. Jacqet, dass Hautkrankheiten psychische Ursachen haben können. Der Gemütszustand kann die Gesundheit

Weiterlesen