Schröpfen

Ausleitende Verfahren –Schwitzen, Fasten und Blutegel

Ausleitende Verfahren sind basistherapeutische Behandlungsmethoden, die zur Entgiftung von Körpersäften dienen sollen. Im weiteren Sinne sollen eliminationspflichtige Stoffwechselprodukte (schädliche oder überflüssige Körpersäfte und Energien im Sinne der Humoralmedizin) vermehrt zur Ausscheidung gebracht werden. Dabei ist das Ziel der Behandlung, den Körper durch die Ausleitung zu entlasten. Wie auch bei der TCM (Traditionellen Chinesischen Medizin) sprach…