Wechseljahre – Wandlungsjahre – und jetzt?

Wechseljahre - natürliche Hilfe

Wechseljahre sind keine Krankheit. Das Klimakterium ist ein natürlicher Lebensabschnitt der Frau und beginnt zwischen dem 40. und 50. Lebensjahr. In dieser Zeit vermindert sich langsam die Produktion der weiblichen Hormone (Progesteron und Östrogen) in den Eierstöcken. Die monatliche Blutung wird unregelmäßig und bleibt erst gelegentlich aus, später auch für Monate. Die Menstruation kann mal stärker und mal schwächer ausfallen. […]

Weiterlesen

Paradontose mit Naturheilkunde heilen

Paradontose natürlich behandeln

Zahnfleischerkrankungen wie Parodontose wird im Anfangsstadium von vielen Betroffenen unterschätzt. Kein Wunder, denn der Weg dorthin verläuft schleichend und beginnt mit einem zurückgehenden Zahnfleisch. Endet aber nicht selten mit Knochenschwund und Zahnverlust. Dabei kann auf natürlichem Weg vorgebeugt werden, aber auch die Paradontitis beziehungsweise Paradontose natürlich behandelt werden. Entstehung und Erkennung von Paradontose Die Erkrankung beginnt in der Regel mit […]

Weiterlesen

Arganöl – das flüssige Gold Marokkos

Arganbaum - der vielleicht älteste Baum der Welt

Arganöl aus Marokko hat sich seit Jahrhunderten wegen seiner kosmetischen, medizinischen und nahrungsergänzenden Eigenschaften bewährt. Arganöl hat einen nussigen, intensiven Geschmack und ist sogesehen das ideale Öl um Salate zu verfeinern. Aber Arganöl ist vielmehr, so stärkt und schützt es zum Beispiel das Immunsystem des Menschen. Zudem kann man mit dem Öl der Hautalterung vorbeugen. Nicht ohne Grund wird das […]

Weiterlesen

Basische Ernährung und worauf sie achten sollten…

basische Ernährung - Grundlage für die Gesundheit

Unsere Ernährungsgewohnheiten machen den Körper „sauer“. Fast Food und Fertigprodukte sind gefragt, denn die Zeit für frisches, gesundes Essen und dessen Zubereitung fehlt in der von Hektik getriebenen Zeit. Die Folgen sind fatal und treten leider nicht selten erst sehr spät in Erscheinung! Wie sie sich gesund ernähren können und dabei die beste Vorsorge für ein gesundes Leben treffen, erfahren […]

Weiterlesen

Tierhaarallergie und Allergien natürlich behandeln

Katzenhaarallergie - natürlich heilen

Viele Menschen leiden an Tierhaarallergien beziehungsweise an Allergien. Allergien an sich nehmen in den sogenannten Industrienationen deutlich zu. Der Begriff Tierhaarallergie ist allerdings nicht ganz richtig, denn Betroffene reagieren nicht auf die Haare, sondern Proteine, die sich in Hautschuppen, Talg, Speichel, Kot und Urin von Tieren befinden und an den Haaren der Tiere haften bleiben. Sensible Menschen können darauf allergisch […]

Weiterlesen

Lava Shells für den gesunden Rücken

Venusmuschelmassage

Die Venusmuschelmassage (Lava Shells) ist eine Wärmemassage, die der Hot-Stone-Massage gleicht. Allerdings werden bei dieser Massage keine heißen Steine, sondern Muscheln verwendet. Die Massagetechnik hat ihren Ursprung in den Philippinen, wo sie mit Venusmuscheln durchgeführt wird. Damit die Muschel warm wird, fügt man eine Mineralienmischenung, sowie eine Aktivatorflüssigkeit (heißes Salzwasser) bei. Die Wärme, die die Muschel abgibt dringt tief in […]

Weiterlesen

Mastodynie – was tun bei schmerzenden Brüsten?

Nachtkerzenöl bei Mastodynie

Mastodynie ist eine schmerzhafte Schwellung der Brüste beziehungsweise ein Spannungsgefühl in den Brüsten. Vorwiegend betroffen davon sind Frauen im zeugungsfähigen Alter. Sind die Schmerzen in der Brust vom Zyklus unabhängig, spricht man in der Regel von Mastalgie. In der Regel stellen sich diese Schmerzen beziehungsweise Spannungsgefühle mit dem Beginn der Wechseljahre ein. Wichtig jedoch ist, dass man die Schmerzen nicht […]

Weiterlesen

Ständige Blähungen? Ein Alarmsignal!

ständige Blähungen

Wenn man ständig unter Blähungen leidet, die sich nur selten bessern, dann sollte man das nicht auf die leichte Schulter nehmen. Es handelt sich bei der Blähung selbst „nur“ um ein Symptom, das auf eine unter Umständen andere Erkrankung hinweisen kann. Fakt ist, wenn man unter Blähungen leidet, das Verdauungssystem ist nicht mehr intakt. Und das ist, wenn man so […]

Weiterlesen

Reishi – ein Vitalpilz mit Superkräften

Reishi – ein Vitalpilz mit Superkräften

Der Reishi wird in der chinesischen Medizin auch als „Pilz des ewigen Lebens“ bezeichnet. Reishi (glänzender Lackporling) wirkt entgiftend und fördert die Regenerierung der Leber. Durch seinen hohen Anteil an Triterpenen wirkt der Vitalpilz zudem entzündungshemmend. Nicht ohne Grund wird der Heilpilz seit Tausenden von Jahren in China und Japan mehr als nur geschätzt. Was sie bei der Anwendung beachten sollten, wie er angewendet wird und was er […]

Weiterlesen

Hypophyse stimulieren…

Hypophyse - Hirnanhangdrüse

Die Hypophyse (Hirnanhangdrüse), eine winzig kleine Hormondrüse, liegt in der Knochenmulde an der Unterseite des Gehirns und ist vielen Menschen nicht bekannt. Und doch ist sie für das Wohlbefinden und die Gesundheit von zentraler Bedeutung. Sie ist so klein wie ein Kirschkern und reguliert den Hormonhaushalt des menschlichen Körpers. Sie ist für die Bildung einer Vielzahl von Hormonen verantwortlich, die […]

Weiterlesen
1 4 5 6 7 8 21