Scheidenpilzinfektionen – Ursachen, Anzeichen und der natürliche Weg der Behandlung

Scheidenpilzinfektionen – Ursachen, Anzeichen und der natürliche Weg der Behandlung

Fast jede Frau leidet im Laufe ihres Lebens mindestens einmal an einer Scheidenpilzinfektion (Vaginalmykose). Bei einer Scheidenpilzinfektion ist die natürliche Scheidenflora, die die Aufgabe hat, Erreger abzuwehren, gestört. Dabei entzünden sich in der Regel die Scheidenschleimhaut und der äußere Genitalbereich. Wie sie Scheidenpilzinfektionen erkennen und wie sie diese natürlich behandeln können, erfahren sie in diesem Beitrag. Psychologische Aspekte einer Pilzerkrankung

Weiterlesen