Fibromyalgie – Therapien, die helfen…

Fibromyalgie - unerklärliche Schmerzen

Unter der Bezeichnung Fibromyalgiesyndrom oder Fibromyalgie versteht man Beschwerden, bei dem starke Muskelschmerzen über den ganzen Körper verteilt im Mittelpunkt stehen. Da vor allem die Muskulatur und die Sehnen betroffen sind, spricht man nicht selten auch vom sogenannten Weichteilrheuma. Betroffene leiden zudem nicht selten unter chronischer Müdigkeit, Konzentrationsschwäche und Schlafstörungen. Welche Therapien und Behandlungsmethoden aus naturheilkundlicher Sicht hilfreich sein können

Weiterlesen

Stirnhöhlenentzündung/Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis) – ohne Antibiotika in den Griff bekommen

Stirnhöhlenentzündung/Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis) – ohne Antibiotika in den Griff bekommen

Sinusitis wird bei vielen Betroffenen mit Antibiotika behandelt. Wenn sie jedoch früh genug auf eine angehende Stirnhöhlenentzündung reagieren, dann kann die Einnahme von Antibiotika vermieden werden. Mutter Natur bietet auch für diese leidvolle Erkrankung einen schönen Apothekerkasten auf den man im Fall der Fälle zurückgreifen kann. Was ist beziehungsweise wie entsteht eine Stirnhöhlenentzündung? Bei der Stirnhöhlen-/Nasennebenhöhlenentzündung handelt es sich um

Weiterlesen

Weihrauch (Boswellia) – viel mehr als nur heiliges Räucherwerk

http://creativecommons.org/licenses/by/2.5/

Das wohlriechende Räucherharz kennt man hier zu Lande vor allem aus der Kirche. Es findet aufgrund seiner reinigenden Wirkung und seines angenehmen Duftes bei vielen – nicht nur kirchlichen – Ritualen seinen Einsatz. Weihrauch (Boswellia) kann aber viel mehr! Nicht ohne Grund findet er seit vielen Jahren im asiatischen Bereich auch medizinisch seinen Einsatz. Was der Weihrauch kann und wofür

Weiterlesen