Die Kraft der Rauhnächte

Rauhnächte

Den Rauhnächten wohnt ein ganz besonderer Nimbus inne. Mit dem 21. Dezember beginnt die Zeit des Räucherns, der Einkehr und Besinnung. Dass die Rauhnächte Kraft besitzen wussten bereits unsere Vorfahren und das hat seine Gründe. Lesen sie warum die Rauhnächte mehr als nur Mythos sind. Thomasnacht – die erste der Rauhnächte Die Thomasnacht am 21. Dezember ist die erste aller

Weiterlesen

Räucherwerk – Kräuter die sie kennen sollten

http://creativecommons.org/licenses/by/2.5/

Das Räuchern hat seinen Ursprung in der frühen Geschichte der Menschheit. Vermutlich begleitet es die Menschen seit Entdeckung des Feuers. Die Entdeckung des Feuers selbst wurde als Geschenk der Götter angesehen. Fast alle Hochkulturen haben das Räuchern in irgendeiner Form durchgeführt. Geräuchert wurde mit Gräsern, Harzen, Kräutern, Früchten, Samen, Zweigspitzen und Rinden. Welches Räucherwerk sie kennen sollten, erfahren sie in

Weiterlesen

Rauhnächte: Räuchern, Rituale & mehr

http://www.everystockphoto.com/photographer.php?photographer_id=302

  Räuchern ist uraltes Brauchtum und wird seit vielen Jahren praktiziert. Insbesondere in den nun bevorstehenden Rauhnächten (25. Dezember – 6. Januar) wurde dieses Brauchtum in früheren Jahren gelebt und intensiv praktiziert. Heutzutage gewinnt das Räuchern wieder an Interesse und Bedeutung. Hier ein kleiner Einblick in die Welt des Räucherns: Rauhnächte in der Weihnachtszeit und zur Jahreswende: Vor allem die

Weiterlesen